Mein einfaches Landbrot mit selbstgemachtem Sauerteig

Sauerteigbrot eine Wissenschaft für sich? Endlose Abhandlungen zum Thema und das Bild meiner Urgroßmutter in ihrer Küche am Ofen wollten für mich irgendwie nicht wirklich zusammenpassen. So schwer konnte es doch echt nicht sein, für solch komplizierte Abläufe war in ihrem Leben doch schlicht keine Zeit?! Und so hat meine eigene Ungeduld dann schließlich gesiegt und ich hab einfach mal gemacht, wie ich dachte …

Weiterlesen „Mein einfaches Landbrot mit selbstgemachtem Sauerteig“

Spontane Arrabbiata von roten Linsen

Etwas mehr als ein Jahr ist nun vergangen seit meinen ersten Blogbeiträgen aus Hamburg, denke ich, als ich gestern in der Hansestadt mit dem Zug einfahre, an den Deichtorhallen vorbei und Dammtor aussteige, um umzusteigen ins Auto, mit dem es weitergeht an die Schlei. Mein einziger Wunsch ans Wochenende war, ich will kochen, wozu ich gleich am Abend Gelegenheit haben werde.

Weiterlesen „Spontane Arrabbiata von roten Linsen“

Das Geheimnis des perfekten Burgers …

Frisch, fluffig und selbst gebacken – ein Burger ist immer nur so gut, wie sein Brötchen. Und so hat natürlich gerade ein edles Wild-Patty vom „Jäger Deines Vertrauens“ oder ein orientalisches Merguez-Patty mit Lammfleisch die passende Hülle mehr als verdient. Los geht’s …

Weiterlesen „Das Geheimnis des perfekten Burgers …“